termine

Photo+Adventure 2017 im Landschaftspark Duisburg am 10. und 11. Juni 2017

Photo+Adventure 2017 im Landschaftspark Duisburg am 10. und 11. Juni 2017: In diesem Jahr wird es tierisch… Auch das ist das Ruhrgebiet: 4000 Füchse leben in Essen, durch die Wälder des Emscherbruchs in Bochum und Gelsenkirchen schlängeln sich Ringelnattern und im Landschaftspark Duisburg-Nord geben in lauen Juni-Nächten die Kreuzkröten Konzerte. Natur, Industriegeschichte und moderne Dienstleistungsgesellschaft In faszinierender Weise treffen Natur, Industriegeschichte und die moderne Dienstleistungsgesellschaft im „Pott“ aufeinander, durchdringen und durchmischen sich. Und so verwundert es nur auf den ersten Blick, dass es auch auf der Photo+Adventure 2017 äußerst tierisch zugeht. Photo+Adventure 2017 – Schlangen und Echsen vor Ort Während man, um Kröten im Landschaftspark zu finden, am frühen Sommerabend nur die Ohren spitzen muss, wird für eine Reptiliensichtung auf dem Gelände des ehemaligen Hüttenwerks doch meist etwas Geduld benötigt. Nicht so jedoch am zweiten Juni-Wochenende, denn dann ist auch der Terrazoo Rheinberg mit einigen Schlangen und Echsen vor Ort und setzt den Fotografen in der Messehalle die ungewöhnlichen Models vor die Linse. Greifvogelflugschau am Sonntag – kostenfrei Am Sonntag, 11. Juni, kommen die Besucher der Photo+Adventure 2017 zudem in den Genuss einer Greifvogelflugschau. Dreimal, um 12, 14 und 16 Uhr, […]

Zur Terminvorschau
termine

outdoor- und bergsport-termine 2018

Bergsport-Termine 2018: Wandern, Trekking, Bergsteigen, Klettern, Mountainbike die wichtigsten Termine rund um Outdoor-Sport im Revier und anderswo. Auch im nächsten Jahr gibt es wieder eine ganze Fülle davon.  Kleine und große Ausstellungen und Messen, Aktionen Events, Film-Festivals. In Deutschland, NRW und dem Ruhrgebiet, in den Alpen, dem Allgäu oder Tirol. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit haben wir die spannendsten und schönsten Termine zusammengestellt. Fehlt Euer Event? Habt Ihr Tipps, was wir noch einbauen sollten? eMail genügt…   reviersteiger – Outdoor- und Bergsport-Termine 2018 im Überblick Name Location Ort Termin Link ISPO Munich Messe München München 28.01 – 31.02.2018 http://www.munich.ispo.com/de/ EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, FZW Dortmund Dortmund 21.01.2018 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Cinenova Köln 22.01.2018 20:00 http://www.eoft.eu Reise + Camping Messe Essen Essen 21.02. – 25.02.2018 https://www.die-urlaubswelt.de/reise-camping/ EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Savoy Theater Düsseldorf 28.01.2018 16:00 u. 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Lichtburg Essen 29.01.2018 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Lichtburg Essen 30.01.2018 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Cinenova Köln 02.02.2018 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR […]

media

european outdoor film tour 16/17 – termine im ruhrgebiet

European Outdoor Film Tour 16/17 – Termine im Ruhrgebiet:  Jedes Jahr im Herbst fällt mit der Premiere in München der Startschuss für das E.O.F.T. Auch in diesem Jahr macht Europas größtes Outdoorfilmfestival wieder im Ruhrgebiet Station. Alle Termine und Spielorte der Region findet Ihr hier. Von Oktober bis Februar tourt die E.O.F.T. durch 15 europäische Länder und erhellt für Outdoor-Enthusiasten mit dem neuen Programm den grauen Herbst und Winter. In diesem Jahr stehen interessante Filme aus verschiedenen Kategorien auf dem Programm. Kurz: Für jeden Bergsportfreund ist irgendwas dabei. Ob Mountainbike, einfach nur Klettern, Kajak, Ski oder Big-Wall-Klettern. Seit 15 Jahren echte Abenteuer- und Outdoorgeschichten Seit ihrer Gründung in 2001 steht die European Outdoor Film Tour (E.O.F.T.) für echte Abenteuer- und Outdoorgeschichten. Protagonisten, Sportarten, Länder und Abenteuer wechseln jedes Jahr – aber eines bleibt immer gleich: THIS IS REAL! Die E.O.F.T. zeigt die wahren Abenteuer. Ohne Skript. Ohne Schauspieler. Ohne Special Effects. Die Highlights 2016/2017 – Locked in – Kajak-Expidition Eine Kajak-Expedition in Papua Neuguinea treibt Ben Stookesberry, Chris Korbulic, Ben Marr und Pedro Oliva in die Enge: […]

revier

revier: photo+adventure messe 2016 – duisburg, 11. + 12. juni

Photo+Adventure Messe 2016 – Duisburg, 11. + 12. Juni: Die Photo+Adventure ist eine Publikumsmesse mit einem einzigartigen Themenmix der Bereiche Fotografie, Reise und Outdoor, die bereits seit über 10 Jahren in Österreich erfolgreich ist. 2014 fand die erste Photo+Adventure Messe auf dem Gelände des Landschaftsparks Duisburg-Nord statt. Nach einer erfolgreichen Premiere mit 5000 Besuchern, fanden 2015 bereits 8000 Besucher ihren Weg zur Photo+Adventure. Am 11./12. Juni 2016 kommt es hier zur Neuauflage des Messe-Events. Photo+Adventure Messe – Landschaftspark bietet die weitläufige Kulisse Der Landschaftspark bietet die weitläufige Kulisse eines stillgelegten Hüttenwerks, das zum Entdecken, Fotografieren und zu allerlei sportlicher Aktivität einlädt und bei Nacht eindrucksvoll beleuchtet ist. In der Kraftzentrale des Landschaftsparks schlägt das Herz der Messe auf knapp 6000 m² Ausstellungsfläche und Platz für diverse Ausstellungen, einem großen Vortragsbereich mit ca. 300 Sitzplätzen, dem kostenlosen Check&Clean-Service und allerlei zusätzliche Aktivitäten. Augen-Blicke: Irland von Jürgen Müller Am Samstagabend zeigt Foto-Profi Jürgen Müller seine stimmungsvolle Multivisionsshow “Augen-Blicke: Irland”. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Photo+Adventure-Blog auf der Veranstalterwebseite. Weitere Gebäude im Landschaftspark bieten viel Raum für Vorträge, Seminare […]

klettern

revier: der kletterbunker des klettervereins duisburg

Der Kletterbunker des Klettervereins Duisburg befindet sich mitten im Problemstadtteil Hochfeld. Romantisch gelegen zwischen einem öffentlichen Park und einem Gewerbegebiet hat die Außenkletteranlage dennoch einiges zu bieten. Neben einer beachtlichen Wandhöhe von 16 m und glatten Betonwänden sind dieses vor allem viele geschraubte Routen (ca. 60), sowie eine in der Region einzigartige naturnahe, künstliche Felslandschaft. Ein Boulderbereich im Inneren des Bunkers rundet das Angebot ab. Kletterbunker Duisburg – Kursangebot und Kinderklettern Für Einsteiger werden Kletterkurse angeboten. Auch Kletterevents und Kindergeburtstage können organisiert werden. Daneben ist klettern, zu sehr moderaten Konditionen, ist grundsätzlich auch für Gäste möglich, allerdings unter der Voraussetzung, dass ein entsprechendes Ticket gelöst wird. Es ist an einer nahe gelegenen Tankstelle erhältlich und beinhaltet den Zahlencode zur Öffnung des Gittertors und zum Zugang zum Gelände. Tipps für Autofahrer Ein Tipp für Besucher: der Kletterbunker befindet sich an einer viel befahrenen Straße. Parkplätze im direkten Umfeld gibt es nicht. Auch die umliegenden Straßen sind von Bewohnern häufig sehr hoch frequentiert, Parkplätze Mangelware. Parkmöglichkeiten bieten sich, zumindest am Wochenende, auf den gegenüberliegenden Parkplätzen im Gewerbegebiet. […]

klettern

revier: der geheimnisvolle boulderfelsen am kaiserberg

Wie der Boulderfelsen am Kaiserberg in Duisburg in den Wald gekommen ist, weiß eigentlich niemand mehr so genau. Fest steht dagegen: er ist da! Standort vorgeschichtlicher Befestigungsanlagen Fest steht auch, dass der ehemalige Duissernsche Berg, auf dem sich der Boulderfels befindet, schon immer eine wichtige Geländemarke war. Schon in vorgeschichtlicher Zeit war er Standort verschiedener Befestigungsanlagen. Später markierte er die Grenze zwischen Franken und Sachsen. Boulderfelsen am Kaiserberg – Klettern im Löwenkäfig? Die Nähe zum Zoo, einige gemauerte Wandpassagen und das Vorhandensein von Gestein, das sich so im Ruhrgebiet eigentlich nicht findet, die parkähnliche Geländestruktur mit mehreren Treppen sowie mehrere künstliche Teiche in der Nähe legen eine künstlich Entstehung nahe. Steht er in einem ehemaligen Tiergehege??? Routen am Fels Der Berg und seine Ausläufer sind eigentlich Bestandteile des Rheinischen Schiefergebirges. Die griffige Wandstruktur des Boulderfelsens aus Kalkstein erinnert jedoch eher an die schwäbische Alb oder das Franken Jura. Daher erscheint es auch nicht verwunderlich, dass sich am Fels tatsächlich einige kurze Rotpunkt-Routen unterschiedlicher Schwierigkeit am Fels finden. Wo isser denn, der Boulderfels? Aber wo ist […]

klettern

revier: kletterhallen und kletteranlagen im ruhrgebiet

Die Dichte an Kletterhallen und Kletteranlagen im Ruhrgebiet ist inzwischen recht beachtlich. In nahezu jeder Stadt, und das sind eine ganze Menge, finden sich zumindest ordentliche Klettermöglichkeiten. In der folgenden Liste habe ich eine Reihe von Kletteranlagen zusammengestellt, die ich persönlich kenne. Die Kommentare sind subjektiv und geben lediglich die Meinung des Autors wieder. Wer Interesse hat, mag sie trotzdem lesen. Ich bin bemüht die Liste immer aktuell zu halten, über Hinweise zu neuen Klettermöglichkeiten im Pott, seien sie indoor oder outdoor, freue ich mich… Kletteranlagen, Kletterhallen, Kletterplätze im Ruhrgebiet und der Umgebung – Indoor und Outdoor Bochum: Neoliet Kletteranlage in der Zeche Constantin: http://www.neoliet.de/home/bochum Bochum: Neoliet Boulderbar, Wattenscheid: https://www.reviersteiger.de/bouldern-in-bochum/ Bottrop: Kletterhalle Malakoff/Kletterarena 79: revier: kletterhalle malakoff in bottrop Dortmund: Bergwerk (Details und Anfahrt siehe unten) Dortmund: Helmut-Körnig-Halle, Strobelallee 40, 44139 Dortmund, Voranmeldung notwendig Dinslaken: Kletterflöz, Bergpark Lohberg: https://www.reviersteiger.de/revier-kletterfloez-dinslaken-sonnig-umsonst-und-draussen/ Düsseldorf: Halle Mensch, Posenerstr. 156, 40231 Düsseldorf, http://www.hallemensch.de Düsseldorf: Monkeyspot, Schiessstraße 52, 40549 Düsseldorf, www.monkeyspot.de Düsseldorf: MOVE Kletterhalle @ Cosmo Sports, Diepenstraße 83, 40625 Düsseldorf www.move-kletterhalle.de Düsseldorf: SUPERBLOCK – Boulderhalle, Fichtenstraße 53, 40233 Düsseldorf (ab 04/2017) www.superblock.nrw Duisburg: Landschaftspark Duisburg Nord …  Klettersteig… Duisburg: Klettern am Hochbunker: reviersteiger – der kletterbunker […]

revier

revier: der einzige klettersteig in nrw – via ferrata monte thysso

Ein Klettersteig in NRW samt DAV-Hütte auf 28 Metern über N.N.? Gibt es nicht!? Gibt es schon! Im Duisburger Landschaftspark Nord. Gut, es gibt keine Berge! Dafür Beton und davon eine ganze Menge. Genug für einen Kletterpark und sogar einen ganzen Klettersteig. Was es auch gibt, ist eine DAV-Hütte die Nordparkhütte, eine vollständig renovierte, ehemalige Reparaturwerkstatt des ehemaligen Stahlwerks, sie wurde Ende 2002 Anfang 2003 in Betrieb genommen. Hier findet sich nun der einzige allgemein frei zugängliche Klettersteig in NRW. Landschaftspark Duisburg: 400 Kletterrouten und ein Steig Im Klettergarten finden sich in acht Sektoren über 400 Kletterrouten in den Schwierigkeitsgraden 3- bis 9. Auch der Klettersteig läßt kaum Wünsche offen, er bietet nahezu alle Schwierigkeitsgrade von A-E und einen kurzen Übungssteig in Bodennähe. Achtung neuer Einsteig und Ausstiegsvarianten ab Mai 2016 Der Einsteig in den Klettersteig befindet sich nun in der Mitte es dritten Sektors und damit nicht mehr an der selben Stelle wie der Ausstieg. Unmittelbar vor dem Ausstieg sind drei neue Varianten (C bzw. D) hinzugekommen. Ab in den Steig Nach dem Einstieg in […]