termine

GREEN SCREEN TOUR 2018: Die besten Naturfilme des Jahres…

GREEN SCREEN TOUR 2018: Das Internationale Naturfilmfestival GREEN SCREEN, Eckernförde hat sich seit seiner Gründung 2007 zum größten Festival seiner Art in Deutschland entwickelt. 2017 besuchten 30.000 Naturfilmfans die Filmvorführungen von GREEN SCREEN. Dirk Steffens, GREEN SCREEN Festivaldirektor und TV-Moderator, stellt nun eine Auswahl der besten Festivalfilme einem noch breiteren Publikum vor. Die herausragenden Naturfilme gehen im März und April  2018 deutschlandweit auf Tour, auch im Revier.  Atemberaubende Bilder, packende Stories „Unsere Tour heißt: Die besten Naturfilme des Jahres. Und genau das ist drin. Atemberaubende Bilder, packende Stories. Wer sich für Naturfilme interessiert, darf dieses Erlebnis nicht verpassen“, erklärt Steffens die besondere Qualität des Programms. In diesem Jahr stehen sieben Filme auf der Playlist. Das Themenspektrum reicht von Reportagen über afrikanische Wölfe, Zugvögel und Bienen über Themen wie Biolumineszenz oder Jagd bishin zu Reisereportagen. Das Filmprogramm im Einzelnen: Megeti – Africa’s lost Wolf Das Dach Afrikas ist die Heimat der letzten Äthiopischen Wölfe. Dieser Film erzählt die Geschichte von Megeti, einer einsamen Wölfin, die ihr Rudel verloren hat und nun versucht, neuen Anschluss zu finden. Zugvögel – […]

termine

Ausstellung: DER BERG RUFT – Gasometer 16. März – 30. Dezember 2018

Ausstellung: DER BERG RUFT: Berge. Heimstätten der Götter. Lebensraum der Extreme. Ultimative Herausforderung für Abenteurer und Eroberer. Zufluchtsorte der Mystiker und Mönche. Sehnsuchtsorte für Romantiker, Wanderer und Bewunderer der Natur. Berge existieren nicht ewig. Sie entstehen in Millionen von Jahren durch Kollisionen der Erdplatten und werden durch die Kräfte der Erosion wieder zerstört. Ausstellung: DER BERG RUFT ab 16. März im Gasometer „Der Berg ruft“ heißt die kommende Ausstellung im Gasometer Oberhausen. Sie zeigt ab März 2018 die Vielfalt dieser außergewöhnlichen Welt und erzählt von der Faszination der Berge auf uns Menschen. Sie macht den ewigen Kreislauf des Gesteins nachvollziehbar und zeigt in einzigartigen Filmausschnitten und Fotos wie in Jahrmillionen in den gewaltigen Gebirgsmassiven der Erde einzigartige Lebenswelten mit ihrer ihnen eigenen Tier- und Pflanzenwelt entstanden sind. Erstbesteigungen der berühmtesten Gipfel der Erde Die Ausstellung lässt ihre Besucher teilhaben an den legendären Erstbesteigungen der berühmtesten Gipfel der Erde, berichtet von großartigen Triumphen und dramatischen Niederlagen. Und sie erzählt von der jahrtausendealten Ehrerbietung, mit der Menschen den Bergen begegnen: Sie waren Orte religiöser Verehrung, der Zuflucht […]

termine

Photo+Adventure 2017 im Landschaftspark Duisburg am 10. und 11. Juni 2017

Photo+Adventure 2017 im Landschaftspark Duisburg am 10. und 11. Juni 2017: In diesem Jahr wird es tierisch… Auch das ist das Ruhrgebiet: 4000 Füchse leben in Essen, durch die Wälder des Emscherbruchs in Bochum und Gelsenkirchen schlängeln sich Ringelnattern und im Landschaftspark Duisburg-Nord geben in lauen Juni-Nächten die Kreuzkröten Konzerte. Natur, Industriegeschichte und moderne Dienstleistungsgesellschaft In faszinierender Weise treffen Natur, Industriegeschichte und die moderne Dienstleistungsgesellschaft im „Pott“ aufeinander, durchdringen und durchmischen sich. Und so verwundert es nur auf den ersten Blick, dass es auch auf der Photo+Adventure 2017 äußerst tierisch zugeht. Photo+Adventure 2017 – Schlangen und Echsen vor Ort Während man, um Kröten im Landschaftspark zu finden, am frühen Sommerabend nur die Ohren spitzen muss, wird für eine Reptiliensichtung auf dem Gelände des ehemaligen Hüttenwerks doch meist etwas Geduld benötigt. Nicht so jedoch am zweiten Juni-Wochenende, denn dann ist auch der Terrazoo Rheinberg mit einigen Schlangen und Echsen vor Ort und setzt den Fotografen in der Messehalle die ungewöhnlichen Models vor die Linse. Greifvogelflugschau am Sonntag – kostenfrei Am Sonntag, 11. Juni, kommen die Besucher der Photo+Adventure 2017 zudem in den Genuss einer Greifvogelflugschau. Dreimal, um 12, 14 und 16 Uhr, […]

Zur Terminvorschau
termine

outdoor- und bergsport-termine 2018

Bergsport-Termine 2018: Wandern, Trekking, Bergsteigen, Klettern, Mountainbike die wichtigsten Termine rund um Outdoor-Sport im Revier und anderswo. Auch im nächsten Jahr gibt es wieder eine ganze Fülle davon.  Kleine und große Ausstellungen und Messen, Aktionen Events, Film-Festivals. In Deutschland, NRW und dem Ruhrgebiet, in den Alpen, dem Allgäu oder Tirol. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit haben wir die spannendsten und schönsten Termine zusammengestellt. Fehlt Euer Event? Habt Ihr Tipps, was wir noch einbauen sollten? eMail genügt…   reviersteiger – Outdoor- und Bergsport-Termine 2018 im Überblick Name Location Ort Termin Link ISPO Munich Messe München München 28.01 – 31.02.2018 http://www.munich.ispo.com/de/ EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, FZW Dortmund Dortmund 21.01.2018 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Cinenova Köln 22.01.2018 20:00 http://www.eoft.eu Reise + Camping Messe Essen Essen 21.02. – 25.02.2018 https://www.die-urlaubswelt.de/reise-camping/ EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Savoy Theater Düsseldorf 28.01.2018 16:00 u. 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Lichtburg Essen 29.01.2018 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Lichtburg Essen 30.01.2018 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR 2017/2018, Cinenova Köln 02.02.2018 20:00 http://www.eoft.eu EUROPEAN OUTDOOR FILM TOUR […]

media

european outdoor film tour 16/17 – termine im ruhrgebiet

European Outdoor Film Tour 16/17 – Termine im Ruhrgebiet:  Jedes Jahr im Herbst fällt mit der Premiere in München der Startschuss für das E.O.F.T. Auch in diesem Jahr macht Europas größtes Outdoorfilmfestival wieder im Ruhrgebiet Station. Alle Termine und Spielorte der Region findet Ihr hier. Von Oktober bis Februar tourt die E.O.F.T. durch 15 europäische Länder und erhellt für Outdoor-Enthusiasten mit dem neuen Programm den grauen Herbst und Winter. In diesem Jahr stehen interessante Filme aus verschiedenen Kategorien auf dem Programm. Kurz: Für jeden Bergsportfreund ist irgendwas dabei. Ob Mountainbike, einfach nur Klettern, Kajak, Ski oder Big-Wall-Klettern. Seit 15 Jahren echte Abenteuer- und Outdoorgeschichten Seit ihrer Gründung in 2001 steht die European Outdoor Film Tour (E.O.F.T.) für echte Abenteuer- und Outdoorgeschichten. Protagonisten, Sportarten, Länder und Abenteuer wechseln jedes Jahr – aber eines bleibt immer gleich: THIS IS REAL! Die E.O.F.T. zeigt die wahren Abenteuer. Ohne Skript. Ohne Schauspieler. Ohne Special Effects. Die Highlights 2016/2017 – Locked in – Kajak-Expidition Eine Kajak-Expedition in Papua Neuguinea treibt Ben Stookesberry, Chris Korbulic, Ben Marr und Pedro Oliva in die Enge: […]

alpin

alpin: neureuth sprint am tegernsee – 24. september 2016

Neureuth Sprint am Tegernsee: kurz, schnell, steil… Wer Urban, Outdoor und Trailrunning kombiniert, liegt voll im Trend. Völlig klar, dass das junge Label Berg Outdoor mit seinem Neureuth Sprint am 24. September 2016 ebenfalls auf eine überraschende Synthese setzt. Das junge Label Berg Outdoor vereint Urban, Outdoor und Trailrunning zu einer einzigartigen Kombination. Nun setzen die Outdoor-Spezialisten ihre Erfahrungen im Trailsektor ein und beschreiten mit einem innovativen Berglaufformat neue Pfade. Entgegen dem derzeitigen Trend von „weit, weiter, ultra“ heißt es: Kurz, schnell, steil… zunächst ein Experiment mit ungewissem Ausgang glauben die Veranstalter. Feedback der Teilnehmer ist daher ausdrücklich erwünscht. Dafür war die Wahl der richtigen Lokation für die Trail-Profis so entscheidend, wie – letztenendes – einfach: Neureuth Sprint am Tegernsee – die Lokation Neben der Tatsache, dass die Neureuth Ausflugsziel Nr. 1 über dem Tegernsee ist, wurden dort seit jeher sportliche Feste ausgerichtet. 1902 – Verlegung des ‚Hirschberg-Turnfestes‘ auf die Neureuth. 1906 – Erstes ‚Wintersportfest‘ des Wintersportvereins Tegernseer Tal Der traditionelle Wallberglauf wurde zu 2016 überraschend eingestellt und die lokalen und überregionalen Läuferinnen und Läufer wünschen sich eine Folgeveranstaltung. […]

termine

nrw: 9. kölner alpintag am 29. oktober 2016 im forum leverkusen

9. Kölner AlpinTag am 29. Oktober 2016 im Forum Leverkusen: Bereits zum neunten Mal treffen sich im Herbst Bergsportler und Abenteurer. Sie erzählen von ihren jüngsten Erlebnissen und Touren und entdecken gemeinsam aktuelle Trends und Innovationen rund um Bergsport. Genau die richtige Zeit, um neue alpine Abenteuer und Erlebnisse für die nächste Saison zu planen. Von professionellen Reise-Reportagen, über Workshops, bis hin zu kostenlosen Seminaren und Fachvorträgen. Bei über 70 Programmpunkten ist für jeden Bergfan etwas dabei. Über die Alpen durch den Schwarzwald oder auf den Annapurna Ob zu Fuß über die Alpen, „direttissima“ durch den Schwarzwald oder mit Steigeisen und Eispickel auf die Annapurna – sieben Reise-Reportagen entführen die Besucher in atemberaubendsten Gebiete der Erde. Höhepunkt ist der aktuelle Live-Vortrag von Ueli Steck (Beitragsfoto): Der Extrembergsteiger berichtet mit spektakulären Filmaufnahmen und atemberaubenden Fotos von seinem Leben: Unterwegs in den Alpen und seinen Weg in den Himalaya zu den 8000ern. Ausstellerbereich mit Ausrüstungstrends und Reisemöglichkeiten Im großen Ausstellerbereich können sich die Besucher ein Bild über die aktuelle Outdoor-Szene machen und neuste Ausrüstungstrends unter die Lupe nehmen: Zahlreiche Hersteller, […]

revier

revier: photo+adventure messe 2016 – duisburg, 11. + 12. juni

Photo+Adventure Messe 2016 – Duisburg, 11. + 12. Juni: Die Photo+Adventure ist eine Publikumsmesse mit einem einzigartigen Themenmix der Bereiche Fotografie, Reise und Outdoor, die bereits seit über 10 Jahren in Österreich erfolgreich ist. 2014 fand die erste Photo+Adventure Messe auf dem Gelände des Landschaftsparks Duisburg-Nord statt. Nach einer erfolgreichen Premiere mit 5000 Besuchern, fanden 2015 bereits 8000 Besucher ihren Weg zur Photo+Adventure. Am 11./12. Juni 2016 kommt es hier zur Neuauflage des Messe-Events. Photo+Adventure Messe – Landschaftspark bietet die weitläufige Kulisse Der Landschaftspark bietet die weitläufige Kulisse eines stillgelegten Hüttenwerks, das zum Entdecken, Fotografieren und zu allerlei sportlicher Aktivität einlädt und bei Nacht eindrucksvoll beleuchtet ist. In der Kraftzentrale des Landschaftsparks schlägt das Herz der Messe auf knapp 6000 m² Ausstellungsfläche und Platz für diverse Ausstellungen, einem großen Vortragsbereich mit ca. 300 Sitzplätzen, dem kostenlosen Check&Clean-Service und allerlei zusätzliche Aktivitäten. Augen-Blicke: Irland von Jürgen Müller Am Samstagabend zeigt Foto-Profi Jürgen Müller seine stimmungsvolle Multivisionsshow „Augen-Blicke: Irland“. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Photo+Adventure-Blog auf der Veranstalterwebseite. Weitere Gebäude im Landschaftspark bieten viel Raum für Vorträge, Seminare […]

media

revier: banff mountain film festival – Termine und mehr Filme

revier: banff mountain film festival – Termine und mehr Filme: Seit 1965 folgen ausgezeichnete Filmemacher und Redner beim Banff Mountain Film Festival dem „Ruf der Wildnis“ und reisen nach Banff, um dort eigene Filme zu präsentieren, neue zu sehen, an Workshops teilzunehmen oder Vorträgen zu lauschen. All das umringt von den schneebdeckten Bergen Kanadas. Genauso lange, wie es das Banff Festival gibt, gibt es auch die dazugehörige Banff Mountain Film Festival World Tour, die uns in Europa an den besten Natur- und Abenteuerdokumentationen teilhaben läßt. Nachdem wir bereits im Dezember die ersten beiden teilnehmenden Filme vorgestellt hatten folgen nun weitere und die Filmtermine für Essen und Düsseldorf. The Rocky Mountains Traverse Kanada 2015, 24 Minuten Will Gadd und Gavin McClurg wollen die Canadian Rockies mit ihren Paraglidern von Nord nach Süd überqueren. Eine Reise, die per pedes unmöglich wäre – zu undurchdringlich sind die riesigen Wälder am Fuß der Berge, zu reißend die Flüsse und zu groß die Wahrscheinlichkeit einem ausgewachsenen Bären direkt in die Arme zu laufen. Doch auch der Luftweg hat seine Tücken. Der kanadische Sommer ist kurz und mit den Herbststürmen […]

media

revier: banff mountain film festival kommt 2016 ins revier

Banff Mountain Film Festival kommt 2016 ins Revier. Normalerweise ist es in Banff, dem kleinen, kanadischen Ort mit einer Handvoll Einwohnern, ruhig. Doch einmal im Jahr werden Hirsche und Bären von der Hauptstraße verdrängt und machen Platz für das „Who is Who“ der Outdoor-Szene: Neun Tage lang treffen sich Filmemacher, Abenteurer und Fotografen für das Banff Mountain Film Festival inmitten der kanadischen Rocky Mountains. Über 40 Jahre hinweg, hat sich das Banff Mountain Film Festival ein Renommé erarbeitet. Seit 1965 folgen ausgezeichnete Filmemacher und Redner dem „Ruf der Wildnis“ und reisen nach Banff, um dort eigene Filme zu präsentieren, neue zu sehen, an Workshops teilzunehmen oder Vorträgen zu lauschen. All das umringt von den schneebdeckten Bergen Kanadas. Genauso lange, wie es das Banff Festival gibt, gibt es auch die dazugehörige Banff Mountain Film Festival World Tour, die uns in Europa an den besten Natur- und Abenteuerdokumentationen teilhaben läßt. Banff Mountain Film Festival mit neuem Programm im Revier Ab Februar 2016 ist die Banff Mountain Film Festival World Tour mit ihrem neuen Programm in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden zu sehen. Zur Zeit stehen mit den […]